:::: MENU ::::

SV 08 Thuringia Struth-Helmershof

Fotos, Mannschaften, Infos – alles zum SV 08 Thuringia.

Zweite Mannschaft | Historie

Die Erfolgsgeschichte der Zweiten Mannschaft zusammngefasst:

2017/2018

2016/2017

2015/2016

Das Trainergespann bestehend aus Steffen Kratsch und Matthias Weisheit war wahrlich nicht zu beneiden: Bedingt durch zahlreiche und regelmäßige Abstellungen wichtiger Leistungsträger für die Erste Mannschaft war die Truppe in ihrem dritten Jahr in der gut besetzten Kreisliga leider völlig chancenlos. Dennoch wären hier und dort ein paar Punkte mehr möglich gewesen.

Hier geht’s zur Übersicht aller Begegnungen.

Kreisliga Rhön-Rennsteig | Platz 14 | 6 Punkte, 26 Spiele – 1 Sieg, 3 Unentschieden, 22 Niederlagen | 22:108 Tore

2014/2015

Trotz regelmäßiger personeller Abstellungen für die Erste Mannschaft gelingt unserer Zweiten in der gut besetzten Kreisliga Rhön-Rennsteig der kaum für möglich gehaltene Klassenerhalt. Eine überragende Leistung!
Kreisliga Rhön-Rennsteig | Platz 11 | 26 Punkte, 26 Spiele – 7 Siege, 5 Unentschieden, 14 Niederlagen | 41:68 Tore
2013/2014

Der Klassenerhalt im ersten Jahr Kreisliga gelingt problemlos und souverän.
Kreisliga Rhön Rennsteig | Platz 9 | 28 Punkte, 26 Spiele – 8 Siege, 4 Unentschieden, 14 Niederlagen | 35:65 Tore
2012/2013

Mit einem 5:0-Auswärtssieg in Breitungen wird am letzten Spieltag der Aufstieg in die Kreisliga besiegelt.
Kreisklasse Staffel II | Platz 1 | 57 Punkte, 26 Spiele – 18 Siege, 3 Unentschieden, 5 Niederlagen | 81:26 Tore
2011

Die zweite Mannschaft beendete die Saison auf dem 9. Platz in der 1. Kreisklasse.
2010

Die zweite Mannschaft beendete die Saison auf dem 4. Platz in der 1. Kreisklasse.
2009

Die zweite Mannschaft beendete die Saison auf dem 8. Platz in der 1. Kreisklasse.
2008

Zweite Mannschaft beendete die Saison auf dem 9. Platz in der Kreisklasse.
2006

Zweite Mannschaft gewinnt den Kreispokal und schließt die Saison als 4. der 1.Kreisklasse ab.
2002

Zweite Mannschaft steigt durch Relegationssiege in die 1.Kreisklasse auf.