:::: MENU ::::

SV 08 Thuringia Struth-Helmershof

Fotos, Mannschaften, Infos – alles zum SV 08 Thuringia.

Erste Mannschaft | Historie

Die Platzierungen unserer Ersten Mannschaft in den zurückliegenden Jahren:

2017/2018
2016/2017
2015/2016
Die schwierige erste Saison in der neuen Spielklasse meisterte man mit Bravour und einem hervorragenden vierten Platz. Neu-Coach Matthias Schmidt gelang es trotz der fast schon traditionellen personellen Unwägbarkeiten auf Anhieb, eine dauerhaft konkurrenzfähige Mannschaft zusammenzustellen. Ihren größten Auftritt hatte die Thuringia zweifelsohne am Kirmesfreitag, als der Nachbar aus Floh-Seligenthal im ersten Punktspielvergleich sensationell mit 6:2 abgeschossen wurde. Eine Partie für die Geschichtsbücher. Weitere Highlights sicherlich der 1:0-Sieg über den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer und späteren Aufsteiger Meiningen zu Beginn der Rückserie sowie der inoffizielle Heimmeistertitel an der Hofwiese.

Hier geht’s zur Übersicht aller Begegnungen.

Kreisoberliga Rhön-Rennsteig | Platz 4 | 41 Punkte, 26 Spiele – 12 Siege, 5 Unentschieden, 9 Niederlagen | 62:51 Tore

2014/2015
Eine in jeder Hinsicht verkorkste Spielzeit endet mit der bei weitem Abstand schlechtesten Landesklasse-Bilanz der Vereinsgeschichte und dem folgerichtigen Abstieg in die Kreisoberliga Rhön-Rennsteig.
Landesklasse Staffel 3 | Platz 16 | 7 Punkte, 30 Spiele – 1 Sieg, 4 Unentschieden, 25 Niederlagen | 34:97 Tore
2013/2014
Die zweitbeste Saison der Vereinsgeschichte in der Landesklasse-Süd.
Landesklasse Süd | Platz 8 | 42 Punkte, 30 Spiele – 12 Siege, 6 Unentschieden, 12 Niederlagen | 61:62 Tore
2012/2013
Nach einem langen Abstiegskampf schafft die erste Mannschaft den Klassenerhalt in der Landesklasse Süd.
Landesklasse Süd | Platz 11 | 33 Punkte, 28 Spiele – 8 Siege, 9 Unentschieden, 11 Niederlagen | 30:47 Tore
2011/2012
Die erste Mannschaft steht nach der Saison auf dem 6. Tabellenplatz.
Landesklasse Süd | Platz 6 | 48 Punkte, 30 Spiele – 13 Siege, 9 Unentschieden, 8 Niederlagen | 61:46 Tore
2010/2011
Die erste Mannschaft beendete die Saison auf dem 9. Platz in der Landesklasse und wird erst im Viertelfinale des Oddset-Landespokals gestopppt.
Landesklasse Süd | Platz 9 | 41 Punkte, 28 Spiele – 11 Siege, 8 Unentschieden, 9 Niederlagen | 51:54 Tore
2009/2010
Die erste Mannschaft steigt in die Landesklasse auf und wird Südthüringenmeister.
Bezirksliga Süd Staffel 1 | Platz 1 | 69 Punkte, 30 Spiele – 21 Siege, 6 Unentschieden, 3 Niederlagen | 77:26 Tore
2008/2009
Die erste Mannschaft beendet die Saison auf dem 5. Platz der Bezirksliga.
Bezirksliga Süd Staffel 1 | Platz 5 | 51 Punkte, 30 Spiele – 15 Siege, 6 Unentschieden, 9 Niederlagen | 60:47 Tore
2007/2008
Die erste Mannschaft belegte den 4. Platz in der Bezirksliga. David Reich wird zum 5. mal Torschützenkönig der Bezirksliga.
Bezirksliga Süd Staffel 1 | Platz 4 | 55 Punkte, 30 Spiele – 17 Siege, 4 Unentschieden, 9 Niederlagen | 66:41 Tore
2006/2007
Erste Mannschaft wird 7. der Bezirksliga.
Bezirksliga Süd Staffel 1 | Platz 7 | 47 Punkte, 30 Spiele – 12 Siege, 11 Unentschieden, 7 Niederlagen | 61:51 Tore
2005/2006
Erste Mannschaft wird 3. der Bezirksliga und gewinnt die Fair-Play-Wertung. David Reich wird Torschützenkönig der Bezirksliga.
Bezirksliga Süd Staffel 1 | Platz 3 | 54 Punkte, 30 Spiele – 16 Siege, 6 Unentschieden, 8 Niederlagen | 66:34 Tore
2004/2005
Erste steigt nach 2 Jahren Zugehörigkeit aus der Landesklasse ab.
Landesklasse West | Platz 16 | 17 Punkte, 30 Spiele – 4 Siege, 5 Unentschieden, 21 Niederlagen | 27:65 Tore
2003/2004
Die Erste Mannschadft schafft in der Relegation den Verbleib in der Landesklase West.
Landesklasse West | Platz 14 | 21 Punkte, 28 Spiele – 5 Siege, 6 Unentschieden, 17 Niederlagen | 38:68 Tore
2002/2003
Erste steigt erstmals in eine thüringenweite Liga (Landesklasse West) auf. Zudem wird David Reich Torschützenkönig der Bezirksliga.
Bezirksliga Süd Staffel 1 | Platz 1 | 60 Punkte, 28 Spiele – 18 Siege, 6 Unentschieden, 4 Niederlagen | 65:36 Tore
2001
Erste Mannschaft wird 3. der Bezirksliga und David Reich angelt sich die Torjägerkrone der Bezirksliga. Im Pokalfinale misslingt die Titelverteidigung durch eine Niederlage im Elfmeterschießen.
2000
Erste Mannschaft wird Südthüringer Pokalsieger und erreicht in der Aufstiegssaison einen achtbaren 8. Platz. David Reich wird Torschützenkönig der Bezirksliga Staffel 1.
1999
Erste Mannschaft wird Kreismeister Werra-Rennsteig und anschließend Großkreismeister Schmalkalden-Meiningen. Aufstieg in die Bezirksliga. Oliver Weisheit wird Torschützenkönig der Kreisliga.
1998
Erste Mannschaft wird Vizemeister der Kreisliga.